Stellenausschreibung: Fachbereichsleitung Bibliothek und Erweiterte Lernwelten


In der Kreisvolkshochschule Harz GmbH (KVHS) in Quedlinburg ist ab sofort die Stelle einer/eines Fachbereichsleiterin/Fachbereichsleiters Bibliothek/Erweiterte Lernwelten in Vollzeit (40h/Woche) zu besetzen.

Die Aufgabe dieser Stelle gliedert sich zu 60% in den Bereich der Kreisbibliothek und zu 40 % in den Bereich der Erweiterten Lernwelten.

Die Kreisbibliothek hat den Auftrag, die bibliotheksmäßige Versorgung im ländlichen Raum des Harzkreises zu unterstützen. Diese Aufgabe erfüllt sie, indem sie die öffentlichen Bibliotheken u.a. fachlich berät und sie leihweise mit Medienbeständen versorgt.

An ihrem Sitz im Bildungshaus Carl Ritter in Quedlinburg stellt die Kreisbibliothek für die Bürgerschaft rund 52000 Bücher und andere Medien zur Ausleihe zur Verfügung. Dieser Bestand ist in einem online zugänglichen Bibliothekskatalog erfasst und wird ergänzt durch die Onlinebibliothek Sachsen-Anhalt.

Angebote zur Leseförderung und die Organisation von literarischen Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen der KVHS komplettieren den Leistungskatalog der Kreisbibliothek.

Die Kreisvolkshochschule Harz stellt sich im Rahmen der Umsetzung der bundesweiten VHS-Strategie „Erweiterte Lernwelten“ künftig verstärkt den Aufgaben zum digitalen Wandel. Dieser wird nur gelingen, wenn alle Bürgerinnen und Bürger die Chance zur Weiterentwicklung ihrer medialen Handlungskompetenzen bekommen. Weiterbildung kann der drohenden digitalen Spaltung der Gesellschaft entgegenwirken. 

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis 15.11.2018 an

Kreisvolkshochschule Harz GmbH

Frau Herma Alpermann

Heiligegeiststraße 8

06484 Quedlinburg

oder an

bewerbung@KVHS-Harz.de (Dateigröße max. 5MB)


Zurück